DDR2-DDR3-DDR4 RAM-Bausteine

Kategorie: DDR2-DDR3-DDR4 Veröffentlicht: Sonntag, 30. September 2018 Geschrieben von Super User

 

 

Speicherbetrachtung DDR2-DDR3-DDR4 RAM-Bausteine

Die Leistung von Speichermodulen ist nicht nur von dem DDR-Takt abhängig, sondern auch von der absoluten Latenz !! Die absolute Latenz ergibt sich aus den Faktoren effektiver Takt und der Latenz (CL x). D.h. also, durch einen hohen DDR-Takt ist der Speicherchip nicht automatisch schnell, erst wenn der CL-Wert auch niedrig ist, ergibt das eine niedrige absolute Latenz und einen schnellen Speicherchip. Negatives Beispiel ist hier DDR4 mit sehr hohen Latenzen (CL-Werten)

  • -> DDR3-2400 CL 11 ist schneller als DDR4-2400 CL 15  !

    Wie kann ich auf die Schnelle die RAM-Speicherbausteine vergleichen?
    Mit der folgenden Formel erhält man relativ schnell über den Vergleichswert einen Überblick.

              V=DDR-Takt/CL-Wert   z.B.  V=1333/7=190  je höher der Wert ist desto besser!

              V  sollte mindestens >= 160 sein, optimal sind Werte >200!                         DDR3 RAM   

Je niedriger der CL-Wert ist, desto höher ist die Bandbreite. Bei gleichen Werten sollten man den Speicherriegel mit dem höheren DDR-Takt auswählen.
Wichtig ist auch, dass das Mainboard den gewünschten DDR-Takt unterstützt. Oft muss man gerade bei Mainboards für AMD-CPUs den DDR-Takt und die Timings manuell im Bios einstellen, damit die RAM´s in der angegebenen Spezifikation betrieben werden können!
Ein Übertakten der RAM-Bausteine lohnt sich nicht, da die Anwender-Benchmarks nur Leistungssteigerungen von <1% anzeigen. Aber wenn man zu dem gleichen Preis einen Speicherriegel bekommt, mit höherem DDR-Takt und niedrigerem CL-Wert, so sollte man diesen auswählen. Ein hoher Invest in den Speicherriegel lohnt sich nicht!

Die Leistungsfähigkeit des RAMs  kann man über die Speicherbandbreite mit SiSoftware Sandra messen.

Die Speicherbandbreite wird wesentlich durch den DDR-Takt bestimmt aber auch die Timings sollten beachtet werden ! Dabei sollte man nicht auf folgendes Beispiel  reinfallen:

DDR4-3000 CL 15-17-17-35 ist nicht gleich DDR4 CL 15-15-15-35

Der Anfangswert ist zwar gleich aber die folgenden Werte sind höher und ergeben dadurch eine niedrigere Speicherbandbreite! Hier sollen wohl über den niedrigen Anfangswert die Speichermodule besser verkauft werden.

    • Zum Vergleich hier einige Messwerte !

      Die Erhöhung des DDR-Taktes um 266 MHz bringt im Durchschnitt 2,3 GB/s !

      Die Verringerung um einen CL-Wert bringt im Durchschnitt 0,5 GB/s !

          • +++ Kontstante Timings (CL-Werte) +++

            DDR3-1333 CL11      14,0 GB/s     100%

            DDR3-1600 CL11      16,9 GB/s     121%

            DDR3-1866 CL11      18,5 GB/s     132%

          • +++ Konstanter DDR-Takt  +++

            DDR3-1866 CL11      18,5 GB/s     100%

            DDR3-1866 CL10      19,1 GB/s     103%

            DDR3-1866 CL 9       19,4 GB/s     105%

     

    • Nachfolgende Tabelle hilft  beim Vergleich der RAM`s mit unterschiedlichen Taktraten und Timings.

        •         <= 10 ns                  >10 ns und <13,1 ns                >13,0 ns

          Speicherart  Latenz    I/O-Takt    Zykluszeit [ns]  absolute Latenz [ns]

          DDR2-800     CL 5     400 MHz           2,5                        12,5              DDR2 RAM bei Amazon !

          DDR2-800     CL 4     400 MHz           2,5                        10,0

          DDR2-1066  CL 6      533 MHz           1,9                        11,4 <-

          DDR2-1066  CL 5      533 MHz           1,9                          9,5

          DDR2-1066  CL 4      533 MHz           1,9                          7,6
          ________________________________________________________ DDR3 RAM bei Amazon !

          DDR3-1066  CL 8      533 MHz           1,9                         15,0

          DDR3-1066  CL 7      533 MHz           1,9                         13,1

          DDR3-1066  CL 6      533 MHz           1,9                         11,4

          DDR3-1333  CL 9      667 MHz           1,5                         13,5 <-

          DDR3-1333  CL 8      667 MHz           1,5                         12,0

          DDR3-1333  CL 7      667 MHz           1,5                         10,5

          DDR3-1333  CL 6      667 MHz           1,5                           9,0

          DDR3-1600  CL 11    800 MHz           1,3                         13,8 <-

          DDR3-1600  CL 10    800 MHz           1,3                         12,5

          DDR3-1600  CL 9      800 MHz           1,3                         11,3

          DDR3-1600  CL 8      800 MHz           1,3                         10,0

          DDR3-1600  CL 7      800 MHz           1,3                           8,8

          DDR3-1866  CL 11     933 MHz          1,1                         11,8 <-

          DDR3-1866  CL 10     933 MHz          1,1                         10,7

          DDR3-1866  CL 9       933 MHz          1,1                          9,6

          DDR3-1866  CL 8       933 MHz          1,1                          8,6

          DDR3-2133  CL 11   1067 MHz          0,9                        10,3 <-

          DDR3-2133  CL 10   1067 MHz          0,9                          9,3

          DDR3-2133  CL  9    1067 MHz          0,9                          8,4

          DDR3-2400  CL 11   1200 MHz          0,8                          9,2 <-

          DDR3-2400  CL 10   1200 MHz          0,8                          8,3

          DDR3-2800  CL 12   1400 MHz          0,7                          8,6 <-

          DDR3-3000  CL 12   1500 MHz          0,7                          8,0 <-

          ________________________________________________________ DDR4 RAM bei Amazon !

          DDR4-2133  CL 15   1067 MHz          0,9                         14,1

          DDR4-2133  CL 14   1067 MHz          0,9                         13,1

          DDR4-2133  CL 13   1067 MHz          0,9                         12,1

          DDR4-2400  CL 16   1200 MHz          0,8                         13,3 <-

          DDR4-2400  CL 15   1200 MHz          0,8                         12,5

          DDR4-2400  CL 14   1200 MHz          0,8                         11,7

          DDR4-2666  CL 16   1333 MHz          0,8                         12,0 <-

          DDR4-2666  CL 15   1333 MHz          0,8                         11,3

          DDR4-3000  CL 16   1500 MHz          0,7                         10,7<-

          DDR4-3000  CL 15   1500 MHz          0,7                         10,0

Die Ergebnisse zeigen, dass DDR4 Speichermodule nicht automatisch schneller sind, sie fangen nur bei einem höheren DDR-Takt an und sind preislich auch OK !

-> DDR3-3000 CL 12 ist schneller als DDR4-3000 CL 15 !!!

 

   DDR2 RAM bei eBay !    DDR3 RAM bei eBay !    DDR4 RAM bei eBay !

 

 

Zugriffe: 66

Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies !  ->  Impressum und Datenschutz                       Besucher:     Drymat